Natürlich Deko
diy-blumenstecker-in-herzform-aus-reisig
Deko für's ganze Jahr

Blumenstecker aus Birkenreisig basteln

Am Wochenende war ich auf den Geburtstag einer Freundin eingeladen. Sie hat gemeinsam mit vier weiteren Freundinnen gefeiert. Daher kam als Geschenk nur ein Beitrag zur Party in Frage. Aber irgendwie hat es mich gereizt für jedes Geburtstagskind wenigstens ein kleines Mitbringsel zu basteln.

Wie gut, dass der Sturm am Wochenende mein Problem gelöst hat. Denn vor unserem Haus lag reichlich Birkenreisig, das der Wind vom Baum geweht hat. Einen großen Teil habe ich mir also beiseitegelegt. Das Reisig war noch feucht, was für die DIY Blumenstecker von Vorteil ist, wenn sie in Form gebogen werden. Je trockener das Reisig ist, desto brüchiger wird es je kleiner ihr es verbiegen wollt.

DIY Blumenstecker selber basteln – so geht’s

Ihr benötigt für eure Stecker folgende Dinge:

  • Birkenreisig
  • dunklen Basteldraht
  • dickere Drahtstücke

Zunächst schnappt ihr euch etwas von dem Reisig und legt es der Länge nach hin. Euer Bündel sollte über die gesamte Länge ungefähr gleich dick sein. An den Enden können ruhig einzelne Äste herausragen. Nun umwickelt ihr dieses lange Bündel mit dem Basteldraht. Lasst die „fransigen“ Enden lose. Auf dem Bild habe ich hellen Draht verwendet. Weniger auffällig ist dunklerer Draht. Das seht ihr nachher im Ergebnis.

mit-birkenreisig-basteln-blumenstecker

Nun nehmt ihr euer mit Draht umwickeltes Reisig und formt daraus eine Eiform. Die Enden sollen ruhig etwas überstehen. So hat es mir zumindest am Besten gefallen. Die Stöße fixiert ihr auch mit Draht.

herzförmiger-blumenstrecker-diy

Nun drückt ihr euren DIY Blumenstecker noch in die typische Herzform. Durch den Draht behält das Reisig die Form. Am Ende befestigt ihr noch den etwas stabileren Draht als Stecker an dem Reisig-Herz. Natürlich könnt ihr euer Herz auch als Anhänger für Geschenke oder als Dekoanhänger verwenden. Dann lasst ihr den letzten Schritt einfach weg.

diy-dekostecker-fuer-blumen-reisig

Selbst gebastelte Blumenstecker sind ein tolles Geschenk für Freunde oder als Mitbringsel für Geburtstage, gemütliches Kaffeetrinken mit Freunden oder einfach mal so.

Gefallen euch die natürlichen DIY Blumenstecker? Über eure Kommentare zu diesem DIY freue ich mich.

Lieben Gruß,

lena-blog-natuerlich-deko

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    Linda
    11. März 2018 at 23:34

    Du hast einfach unglaublich tolle Ideen!!!! Bin total begeistert und es juckt mir in den Fingern alles nachzuwerkeln.

    Genauso super und klasse finde ich auch die Gestaltung dieser Seite.

    LG Linda

    • Reply
      natuerlichdeko
      12. März 2018 at 8:03

      Liebe Linda, tausend Dank für deinen lieben Kommentar. Genau dafür mache ich diesen Blog. Toll, dass du Lust bekommst zum Nachbasteln! Viel Spaß beim kreativ sein. Lieben Gruß Lena

Leave a Reply