Deko für's ganze Jahr, Osterdeko

Dekoanhänger aus Holz mit alten Buchseiten bekleben

Ich liebe es mit alten Büchern und Buchseiten zu dekorieren. Alte Bücher mit ordentlich Patina sind ideal für Dekoideen im Vintage Stil. Besonders Buchseiten mit Süttterlin Schrift lassen sich wunderbar zum Basteln verwenden. Aus solchen Buchseiten besteht zum Beispiel auch das Deko-Segelschiff, dass ich letztes Jahr gebastelt habe.

Dekoanhänger im Vintage Stil selber basteln

Vor ein paar Tagen habe ich Astscheiben mit alten Buchseiten beklebt und daraus wunderschöne Dekoanhänger im Vintage Stil gebastelt. Das ist wirklich einfach und man benötigt nur etwas Kleber und einen Pinsel. Und alte Buchseiten natürlich 🙂

Die Holzscheiben waren eine Geschenk von meinem Papa, der bereits viele Astscheiben für mich zurecht geschnitten hat. Mit der Standsäge in seiner Werkstatt geht es natürlich auch deutlich schneller und sauberer als von Hand. Bevor ich die Anhänger mit den alten Buchseiten verschönert habe, habe ich noch ein Loch in jede Holzscheibe gebohrt, um ein Band zum Aufhängen anbinden zu können.

Jetzt könnt ihr schon den Kleber anrühren. Mischt dafür ungefähr einen Teelöffel transparenten Vielzweckkleber mit einigen Tropfen Wasser, damit die Masse etwas flüssiger wird. Ich verwende zum Mischen von Kleber oder auch Farbe gerne alte Wurst- oder Babybreigläser.

holzanhaenger-selber-basteln-vintage

Alte Buchseiten eignen sich ideal zum Basteln schöner Deko

Die alten Buchseiten, die ich verwendet habe, bestehen aus dünnem Papier. Dieses Papier lässt sich entsprechend gut verarbeiten, da es den Kleber gut aufnimmt und sich mit dem Untergrund verbindet. Ich habe auf dem Flohmarkt mal ein altes Buch gekauft, mit dessen Seiten ich solche Bastelarbeiten gestalte. Reißt euch bevor ihr loslegt kleine Stücke aus einer der Seiten.

holzanhaenger-bekleben-alte-buchseiten

Idealerweise fangt ihr an eure Papierschnipsel am Rand der Astscheibe aufzukleben. So könnt ihr erst einen sauberen Rand erstellen (das klappt bei der ovalen Form der Astscheibe am Besten mit recht kleinen Papierstücken) und dann die restliche Fläche mit den Papierstücken auffüllen. Nun muss alles gut trocknen und ihr könnt dann auch die Rückseite eurer Dekoanhänger mit den nostalgischen Buchseiten bekleben.

Da ich meine Dekoanhänger draußen aufhängen möchte, habe ich ihnen noch einen Anstrich mit Klarlack verpasst. So können sie auch etwas Regen vertragen. Ich finde rustikales Paketband passt am Besten zu den nostalgischen Holzanhängern, um sie aufzuhängen.

diy-dekoanhaenger-aus-holz

holzanhaenger-mit-alten-buchseiten-beklebt

Auch andere Materialien lassen sich mit alten Buchseiten verschönern

Passend zu Ostern habe ich noch ein paar Plastikeier mit dieser Methode, die ja ein wenig an Serviettentechnik erinnert, verschönert. So bastelt ihr euch nostalgische Osterdeko für Haus oder Vorgarten. Wenn ihr die Eier draußen aufhängen möchtet, dann tragt ihr nach dem Trocknen auch noch einen Anstrich mit Klarlack auf.

ostereier-vintage-stil-basteln

diy-dekoanhaenger-holz-selber-basteln

Gefallen euch die Bastelarbeiten mit den alten Buchseiten? Habt ihr schon mal etwas ähnliches gebastelt? Dann schreibt mir gerne einen Kommentar.

Lieben Gruß

lena-blog-natuerlich-deko

 

 

You Might Also Like

Vorheriges Projekt
Nächstes Projekt

Schreibe einen Kommentar