Natürlich Deko
schublade-bepflanzen-gartendeko-diy
Garten(t)räume

DIY Gartendeko: Schublade bepflanzen

*Dieser Beitrag enthält Werbung für pharao24*

Endlich rückt der Frühling näher und ich möchte am Liebsten direkt mit Gartenhandschuhen und Schaufel den Garten stürmen. Bringt aber nichts: Die Blumen im Beet blühen mir zu Liebe nicht früher. Dennoch habe ich es mir nicht nehmen lassen, ein wenig Farbe in unseren Garten zu bringen und einer alten Schublade mit Frühlingsblumen neues Leben eingehaucht.

Schubladen bepflanzen: Tolle Deko-Idee für den Garten zum Selbermachen

Mein heutiges DIY ist ein richtiges Upcycling Projekt: ein Schubladen Upcycling. Und ich freue mich total über das schöne Ergebnis. Denn die Schublade habe ich auf einen alten Gartenstuhl gestellt, der ansonsten auf dem Müll gelandet wäre. Macht es das eigentlich zu einem Up-Upcycling Projekt? Auf jeden Fall konnte ich mit etwas Farbe, Blumen und ein paar Handgriffen der alten Schublade und dem Gartenstuhl einen neuen Look verpassen. Ich zeige euch gleich, wie ich das gemacht habe.

Nicht wegwerfen, sondern was Schönes für den Garten basteln

Kennt ihr das, wenn ihr eigentlich genau wisst, das Vorhaben kann nur schief gehen, ihr macht es aber trotzdem? So ging es mir, als ich mal eben auf den schmalen Holzklappstuhl steigen wollte, um an die oberen Zweige vom Haselnuss-Strauch heranzukommen. Nur mal eben kurz drauf steigen. Die Sitzfläche wird mich schon aushalten. Falsch gedacht. Es macht „knack“ – Stuhl hinüber. Gut, mit der bepflanzten Schublade musste ich den Stuhl nicht auf den Müll werfen, habe aber eine Sitzgelegenheit weniger im Garten.

Mein neuer gemütlicher Sitzplatz für den Garten: Ein Gartensessel aus Eukalypthusholz

Ein Glück, dass sich vor ein paar Tagen von pharao24 bei mir gemeldet hat und nach einer Zusammenarbeit gefragt hat. So bin ich auf diesen tollen Möbel Onlineshop aufmerksam geworden. Natürlich habe ich gleich einen Blick auf die Gartenmöbel von pharao24 geworfen und mich direkt in den Gartensessel Kerneta aus Eukalyptusholz mit abnehmbaren Fußteil verliebt. Überhaupt punktet pharao24 mit einer tollen Auswahl von Massivholzmöbeln. Ganz nach meinem Geschmack. Der Sessel war schnell bei uns und direkt Einsatzbereit. Einfach auseinander klappen und das Fußteil einstecken. Zusammen mit der bepflanzten Schublade habe ich mir ein richtig gemütliches Plätzchen im Frühlingsgarten geschaffen.

Schublade bepflanzen als tolle Gartendeko: So geht’s:

Ihr benötigt:

  • 1 alte Schublade
  • Buntlack & Pinsel
  • Akkuschrauber mit Bohrer
  • Folie z. B. von einem Sack Blumenerde
  • Blumen nach Wunsch
  • Blumenerde

Ich habe die Schublade zunächst mit moosgrünem Buntlack angestrichen. Die Farbe sollte im Anschluss gut trocknen.

alte-schublade-streichen-diy

Damit überschüssiges Regen- oder Gießwasser abfließen kann, habe ich noch 9 kleine Löcher in den Schubladenboden gebohrt.

schublade-mit-blumen-bepflanzen-so-geht-es

Die Schublade solltet ihr nun mit etwas Folie auslegen. Mein Tipp: Nehmt dafür einfach den Sack von der Blumenerde. In die Folie müsst ihr natürlich auch ein paar Löcher schneiden, damit das Wasser abfließen kann. Die Folie kann ruhig etwas über den Schubladenrand ragen. Zum Schluss wird die überstehende Folie eingeschlagen und mit Erde bedeckt, sodass man sie nicht mehr sieht.

schublade-miit-blumen-bepflanzen

Jetzt könnt ihr den Boden der Schublade mit Blumenerde bedecken und eure gewählten Blumen ohne den Übertopf so lange arrangieren, bis euch die Anordnung gefällt. Dann verteilt ihr Blumenerde um die Pflanzen herum bis zur Oberkante der Schublade. Schlagt kurz vorher die Folie an den Rändern um und bedeckt auch sie mit Blumenerde.

blumen-in-alte-schublade-pflanzen

Ich habe die Rückenlehne meines kaputten Gartenstuhls noch im selben Grün gestrichen wie die Schublade. Die restlichen Bretter der Sitzfläche habe ich von dem Gartenstuhl abgeschraubt und die bepflanzte Schublade auf die Metallhalterungen (auf denen vorher die Bretter der Sitzfläche geschraubt waren) gesetzt. Natürlich könnt ihr die Schublade auch ohne Gartenstuhl dekorieren. Dafür muss man nicht erst seine Gartenstühle demolieren 🙂

diy-gartendeko-upcyling-schublade

Zusammen mit meinem schicken neuem Gartensessel von pharao24 habe ich mir das perfekte Plätzchen im Garten gezaubert, um die ersten Sonnenstrahlen im Frühling zu genießen.

gartendeko-im-fruehjahr-blumen
sitzplatz-im-garten-fruehling-diy
platz-im-garten-fruehjahr-deko

Die Osterhasendame gibt der bepflanzten Schublade noch die österlichen Note. So ein bepflanzter Gartenstuhl macht sich bestimmt auch wunderbar als Vorgartendeko. Wie gefällt euch diese Deko-Idee für den Garten? Schaut euch auch unbedingt weitere Gartendeko-Ideen auf meinem Blog an. Habt ihr andere Ideen, was man schönes aus alten Schubladen basteln könnte? Dann schreibt es mir in die Kommentare.

Lieben Gruß

lena-blog-natuerlich-deko

Was dir auch gefallen könnte…

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen