Osterdeko

DIY Holzosterhasen mit Drahtohren

Ich liebe es mit Astscheiben zu dekorieren. Vor ein paar Tagen habe ich euch gezeigt wie ihr aus kleinen Astscheiben eine wundervolle Ostergirlande selber basteln könnt. Heute habe ich ein DIY mit etwas größeren Astscheiben.

DIY Osterhasen aus Astscheiben selber basteln

Ihr benötigt:

  • Holzscheiben ca. 2 cm dick
  • Akkuschrauber mit Bohraufsatz
  • Basteldraht
  • Heißkleber
  • schwarzen Filzstift

Aus einem dünnen Erlenstamm hat mir mein Papa mit seiner Standsäge einige ca. 2 cm dicke Holzscheiben abgeschnitten. Mit dem Standschleifer wurden die Oberflächen noch etwas geglättet.

Nun bohrt ihr in den oberen Rand zwei dünne, nicht ganz so tiefe Löcher.

holz-osterhase-basteln-mit-drahtohren

Schneidet zwei Stücke von dem Basteldraht ab und formt daraus zwei Hasenohren. Mit einem Tropfen Heißkeber befestigt ihr die Ohren in den vorgebohrten Löchern.

diy-osterhasen-mit-ohren-aus-draht-basteln

Jetzt malt ihr noch mit dem schwarzen Filzstift ein Hasen-Gesicht auf die Astscheibe.

diy-osterhase-aus-baumscheibe-basteln

Fertig sind eure Holz-Osterhasen. Sie können zum Beispiel eure Ostertafel verschönern oder im österlichen Blumengesteck einen Platz erhalten.

diy-osterhasen-aus-holz-osterdeko

selbst-gebastelter-holz-osterhase

Eine andere Variante habe ich auf dem wunderbaren Blog NaturalSTyle von Karin Urban gefunden. Schaut euch ihre rustikalen Holz-Ostereier mit Stahlbandohren an.

Gefallen euch die DIY Holzosterhasen? Dann hinterlasst mir gerne einen Kommentar.

Lieben Gruß

lena-blog-natuerlich-deko

 

 

 

You Might Also Like

Vorheriges Projekt
Nächstes Projekt

Schreibe einen Kommentar