Natürlich Deko
eierschalen-deko-selber-machen-ostern
Osterdeko

DIY Osterdeko: Eierschalen bekleben und bepflanzen

*Dieser Beitrag enthält Werbung für UHU*

Ich freue mich schon sehr auf Ostern. Und genau wie im letzten Jahr, hoffe ich, dass das wir die Eier draußen im Garten verstecken können. Das habe ich selbst als Kind geliebt und möchte es unbedingt weitergeben. Mit dem Körbchen bewaffnet auf Eiersuche zu gehen, ist doch einfach herrlich.

Basteln mit Eierschalen für Ostern

Die Eier gehören zu Ostern, wie der Tannenbaum zu Weihnachten. Deswegen dürfen Eier auch in meiner Osterdeko nicht fehlen. Aus Eiern, ob echt oder Plastik, können wunderbare Deko-Teile für Ostern entstehen. Die Plastik-Eier bekommen bei mir noch ein natürliches Gewand verpasst zum Beispiel aus Holzstücken oder Moos.

Eierschalen bekleben als Tischdekoration zu Ostern

Für mein heutiges Oster DIY erhalten leere Eierschalen eine neue Bestimmung als kleine Vasen. Mit Paketband und allerlei frühlingshaften Accessoires beklebt, sind die bepflanzten Eierschalen eine natürliche Tischdeko zu Ostern. Ich zeige euch Schritt für Schritt, wie ich diese Eierschalen Deko gebastelt habe.

Bepflanzte und beklebte Eierschalen als Tischdeko: Was ihr benötigt:

osterdeko-mit-eierschalen-diy

Mit einem Messer trennt ihr vorsichtig so weit oben wie möglich den Kopf des Eis ab. Das Innere des Eis könnt ihr natürlich auffangen und weiterverwenden (bei mir gab es leckere Eiermuffins – Yummi). Spült das Ei gut aus und trocknet es auf Küchenpapier.

Jetzt tropft ihr etwas von dem UHU Kraft Alleskleber auf das untere Drittel des Eis und verteilt den Kleber rundherum mit dem Pinsel. Beginnt sofort damit das Paketband um das Ei zu wickeln. Durch den Kleber hält der Anfang super fix an dem Ei. Das Band könnt ihr so mühelos um den unteren Teil des Eis wickeln.

eierschalen-bekleben-osterdeko-diy
eierschalen-bekleben-paketband
beklebte-eierschale-als-vase

Jetzt ist eure Eierschale bereit für weitere frühlingshafte Details. Ich habe meine Eierschalen mit getrockneten Hortensienblüten, Tulpenblüten, Federn und Weidenkätzchen verschönert. Klebt die Naturmaterialien einfach mit dem UHU Kraft Alleskleber auf dem Ei fest. Ein kleiner Tropfen genügt, auf dem ihr die Blüten, Federn, Weidenkätzchen usw. festdrückt.

deko-eierschalen-ostern-bekleben
eierschalen-deko-zu-ostern-mit-blumen

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Neben Blumen könntet ihr mit dem UHU Kleber auch kleine Holzteile mit Frühlingsmotiven aufkleben.

eierschalen-deko-beklebt-blumen

Jetzt kommt das (E)i-Tüpfelchen. Die fertig beklebten Eierschalen habe ich mit Gänseblümchen (Bellis Perennis) bepflanzt. Tragt so viel Erde von den Wurzeln ab, dass ihr das Pflänzchen leicht in die Eierschalen hineindrücken könnt.

Damit die Eier-Vasen festen Stand bekommen, habe ich sie noch auf dünne Astscheiben geklebt. Das geht wunderbar mit UHU Heißkleber. In einen Tropfen Kleber drückt ihr vorsichtig das bepflanzte Ei auf die Astscheibe.

Sind die kleinen Eierschalen Vasen nicht einfach goldig? Die Gänseblümchen könnt ihr regelmäßig mit einigen Tropfen Wasser gießen. So bleiben sie auch in den Eierschalen lange frisch.

bepflanzte-eierschalen-mit-bellis
ostern-basteln-eier-deko
diy-osterdeko-mit-eierschalen

Gefällt euch die Idee, Eierschalen zu bekleben und zu bepflanzen? Schreibt mir gerne eure Meinung in einem Kommentar.

Lieben Gruß

lena-blog-natuerlich-deko

Was dir auch gefallen könnte…

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen