Garten(t)räume, Herbstdeko

Kranz aus Weinranken mit Hopfen

Im Garten meiner Mutter wächst wilder Wein in Hülle und Fülle. Neben der schönen roten Farbe im Herbst, liefert er natürlich auch die stabilen Ranken, aus denen man einfache Herbstkränze wickeln kann.

Einen herbstlichen Kranz aus Weinranken wickeln ist gar nicht schwer

Leider habe ich keine Fotos geknipst, die Schritt für Schritt zeigen wie man einen Kranz aus Weinranken bindet, aber es ist wirklich leicht. Die Ranken (je nach gewünschter Dicke eine Handvoll oder mehr) werden gebündelt und sollten in etwa die gleiche Länge haben. Dann biegt man sie zu einem Ring und umwickelt mit einer einzelne Weinranken die Stelle an der die Ranken zusammentreffen. Herausstehende Enden steckt man einfach in den Kranz hinein. Man könnte den Kranz auch an weiteren Stellen mit einzelnen Ranken fixieren, aber mit nur einer Fixierung fächert er unten etwas auf und bietet Ablagefläche für z. B. Zapfen.

Hopfenranken als herbstliche Kranzdeko

Um dem Kranz aus Weinranken noch herbstlicher zu gestalten, habe ich nun einfach einzelne Hopfenranken mit den Hopfenblüten in den Kranz hineingesteckt und unter den Ranken des Wilden Weins fixiert. Zum Aufhängen bindet man einfach ein Stück Band an den Kranz. Drei Kiefernzapfen runden das herbstliche Gesamtbild ab.

kranz-aus-weinranken-mit-hopfen-blueten

kranz-aus-weinranken-mit-hopfen-herbstlich

Übrigens lassen sich aus den Ranken des Hopfen auch tolle Kränze wickeln. Das habe ich im letzten Jahr gemacht und den Kranz viermal anders dekoriert. Hier könnt ihr euch das Ergebnis ansehen.

Gefällt euch dieser Herbstkranz? Habt ihr auch schon einmal so einen Weinrankenkranz selbst gewickelt? Dann schreibt mir gerne eure Tipps und Dekoideen. Über eure Kommentare freue ich mich.

You Might Also Like

Vorheriges Projekt
Nächstes Projekt

1 Comment

  1. […] Kranz aus Weinranken mit Hopfen […]

Schreibe einen Kommentar

Lust auf neue Deko-Inspiration?
Erhalte neue Beiträge ganz einfach per E-Mail.
Keine Sorge. Ich gebe deine E-Mail-Adresse nicht weiter.