Natürlich Deko
Zwei Moos-Eier auf silbernen Vasen
Osterdeko

Moos-Eier einfach selbst gemacht

Was haben Oster-Eier mit Weihnachten zu tun? Eigentlich nicht viel, aber in meinen Deko-Kisten habe ich gestern zwei „wunderschöne“ *Räusper* Deko-Eier gefunden, die ich vor zwei Jahren beim Schrottwichteln bekommen habe. Über Geschmack lässt sich bestimmt streiten, aber die beiden Eier mit kleinen Blümchen gefallen mir einfach nicht. Anscheinend auch nicht den der Vorbesitzerin, ansonsten hätten sie nicht den Weg über das weihnachtliche Schrottwichteln zu mir gefunden. Eigentlich bin ich ganz froh mich nicht endgültig getrennt zu haben, denn die stabilen Deko-Eier bilden die Grundlage für meine neuen Moos-Eier, über die ich mich nun freuen kann.

Zwei grüne Deko-Eier mit Blumen.

Aus Alt mach Neu: Die Deko-Eier bekommen ein neues Kleid aus Moos.

Aus den ungeliebten Deko-Eiern werden selbstgemachte Moos-Eier

Schon vor einigen Tagen habe ich größere Moos-Stücke aus der Wiese vor unserem Haus gezogen und zum Trocknen auf Zeitungspapier ausgelegt. Wenn die Stückchen getrocknet sind, kann man Erdereste leicht abschütteln. Für die Kugeln habe ich die kleinen Moos-Teppiche auf das Ei gelegt und mit Basteldraht großzügig umwickelt. Wenn man das Moos gut andrückt, hat es einen guten Halt und fällt nicht herunter bis man den Draht herumgewickelt hat.

Moos und Draht: Die Osterdeko ist in weniger als 10 Minuten fertig

Mit etwas Geschick hat man die schönen Mooseier in wenigen Minuten fertig gebastelt. Ich habe sie auf zwei silberfarbene Vasen gesetzt. Ich liebe den Kontrast aus dem natürlichen Moosgrün und dem edlen Silber der Vasen.

Zwei Moos-Eier auf silbernen Vasen

Natürlich und edel: Die Mooskugeln auf den silbernen Vasen.

Moos ist einfach ein tolles Material, um Kränze, Kugeln oder Vasen aufzuwerten.

 

 

 

Was dir auch gefallen könnte…

3 Kommentare

  • Reply
    Aileen
    14. April 2017 at 12:25

    Das ist ja wirklich eine tolle Idee! So kann man aus ungeliebten Dingen ganz wunderbare Schmuckstücke zaubern!

    Ich finde Moos auch richtig klasse zum Basteln *_*

    Liebst, Aileen

    • Reply
      natuerlichdeko
      14. April 2017 at 19:50

      Danke Aileen für deinen lieben Kommentar. Ich finde deine Version der Moos-Eier auch super. Lieben Gruß, Lena

  • Reply
    Ostereier mit Holzstückchen basteln - Natürlich Deko
    3. März 2018 at 10:01

    […] Die weißen Plastikeier sind die perfekte Grundlage, um individuelle Deko-Osteier zu basteln. Ob in der Holzvariante oder z. B. auch mit Moos beklebt lassen sich tolle Ergebnisse erzielen. Hier findet ihr übrigens meine Bastelidee für XXL Mooseier. […]

Kommentar hinterlassen