Natürlich Deko
Astscheiben bemalt und mit Weidenkätzchen beklebt
Osterdeko

Österliche Anhänger mit Weidenkätzchen

Bereits zu Weihnachten habe ich Anhänger aus Astscheiben zum Verschenken gebastelt. Jetzt habe ich weitere Anhänger für meine Osterdeko gebastelt und mit weichen Weidenkätzchen verziert.

Eigentlich wollte ich nur ein paar österliche Motive mit einem schwarzen Stift aufmalen und die Anhänger damit schlicht und einfach halten.

Samtweiche Weidenkätzchen für meine österlichen Deko-Anhänger

Doch dann sah ich die schönen Weidenkätzchen in meiner Vase und dachte mir: „Warum nicht die weichen Kätzchen auf die Anhänger kleben?“ Da kürzlich die Weiden an unserem Lieblings-Spazierweg beschnitten wurden, lagen einige schöne Zweige am Rand. Wenn man die Zweige ohne Wasser in eine Vase stellt, halten sie sehr lange.

kleine Zweige mit Weidenkätzchen

Die weichen Weidenkätzchen am Zweig.

Mit Säge und Bohrer zu selbstgemachten Holzanhängern

Astsheiben, Stift und Kordel - Bestandteile für DIY Anhänger

Ein paar Astscheiben, Kordel und ein Stift sind die Basis für die Oster-Anhänger.

Von einem dickeren Stamm habe ich mit einer Säge dünne Astscheiben abgesägt. Mit einem Bohrer habe ich Löcher in die Scheiben gebohrt, damit ich ein Stück Kordel durchziehen kann. Damit ich nicht in die Unterlage bohre, habe ich ein weiteres Stück Holz unter die Astscheiben gelegt.

Bohrer auf Astscheibe

Bohrt Löcher in die Astscheiben durch die ihr ein Kordel zieht.

Nun könnt ihr mit einem schwarzen Filzstift eure Motive auf die Holzscheiben malen. Mit den Weidenkätzchen habe ich die Motive passend verziert. So bekommt der Hasenkopf zwei samtweiche Ohren oder die Blume kuschelige Blüten verpasst.

Astscheiben bemalt und mit Weidenkätzchen beklebt

Meine österlichen Anhänger aus Astscheiben.

Nun könnt ihr eure österlichen Holzanhänger zum Beipsiel an einen schönen Zweig hängen.

Holzanhänger an Haselnusszweig.

Die österlichen Deko-Anhänger am Korkenzieherzweig.

Gefallen euch die verzierten Holz-Anhänger?

Was dir auch gefallen könnte…

2 Kommentare

  • Reply
    DIYCarinchen
    2. April 2017 at 20:24

    Hallo Liebes.
    Die sind ja total toll geworden.
    Ich liebe Weidenkätzchen.
    Sie sind soooo weich.
    Liebste Grüße
    DIYCarinchen

    • Reply
      natuerlichdeko
      4. April 2017 at 21:19

      Danke dir, liebe Carina. Nicht wahr? Das Kindheitsgefühl für Weidenkätzchen bleibt einfach für immer 🙂 Lieben Gruß, Lena

Kommentar hinterlassen