Weihnachtsdeko

Tannenwald aus Moos auf einem Holzscheit

O Tannenbaum, O Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter…

Heute läute ich offiziell meine Weihnachtsdeko-Zeit ein. Schließlich ist in 6 Wochen schon Weihnachten. Da fange ich lieber früh genug an meine Deko für die Adventszeit zu basteln. Meine erste Deko-Idee für Weihnachten 2017 schlummert sogar schon 2 Wochen im Keller auf seinen Einsatz. So lange ist es nämlich her, dass ich meinen kleinen Tannenwald auf einem Holzscheit gebastelt habe. Die Idee kam mir beim Stöbern auf Pinterest. Dort gibt es diesen tollen Adventskranz auf einem Stück Holz, der mich durch seine Einfachheit überzeugt hat. Auf meiner Pinterest Seite habe ich einige Pinnwände zum Thema DIY Weihnachtsdeko mit Naturmaterialien erstellt. Schaut unbedingt mal rein.

Natürlich schön: Weihnachtsdeko mit Moos

Ich liebe Moos. Ob als Füllmaterial für schöne Deko-Stilleben oder als Ummantelung von ganzen Kugeln, Eiern oder Kränzen: Moos bringt die Natur ins Haus und lässt sich vielseitig dekorieren. Auf meinem Blog findet ihr einige Deko-Ideen aus und mit Moos. Schaut sie euch hier an.

Für die Kronen meiner Deko-Tannen habe ich mich ebenfalls für das Naturmaterial Moos entschieden.

Was ihr für den Deko-Wald benötigt:

  • Holzscheit mit Rinde an der Oberfläche
  • 3 gerade gewachsene Äste
  • Pappe & Schere
  • Lineal & Bleistift
  • Heißklebepistole
  • Bastelkleber
  • Akkuschrauber mit Bohraufsatz
  • getrocknetes Moos
  • Schleifenband und kleine, rote Weihnachtskugeln

Der Holzscheit, den ich verwendet habe, liegt jetzt schon ca. 5 Jahre in meinem Materialfundus. Wir haben ihn damals, hübsch dekoriert, als Geldgeschenk zur Hochzeit bekommen. Ich konnte mich nicht davon trennen. Jetzt freue ich mich umso mehr, dass er eine neue Bestimmung gefunden hat. Euer Holzscheit sollte eine möglichst ebene Unterseite haben, damit er fest auf dem Untergrund aufliegt.

Äste als kleine Baumstämme für den Deko-Tannenwald

Schneidet drei Äste mit nicht all zu großem Durchmesser zurecht. Sie können ruhig unterschiedlich lang sein. Jetzt müssen drei Löcher in den Holzscheit gebohrt werden. Wählt einen Bohraufsatz, der etwas größer ist als der Durchmesser eurer Zweige. Die Tiefe der Löcher sollte ungefähr 2 cm betragen. Hauptsache eure Zweige halten gut. Ich habe noch einen Klecks Heißkleber in die Löcher gegeben, um die Äste zu fixieren.

zweige-in-holzscheit-deko

Baumkronen aus Moos für den Deko-Tannenwald

Nun benötigt ihr sechs gleich große, gleichschenklige Dreiecke für die Kronen der Tannenbäumchen. Ich habe mir eine Vorlage auf dunkelgrüne Pappe aufgezeichnet und diese als Schablone für die restlichen fünf Baumkronen verwendet.

baumkronen-tannenbaum-basteln-pappe

Pinselt reichlich durchsichtigen Bastelkleber auf die Pappteile und drückt das getrocknete Moos fest darauf an.

weihnachtsdeko-mit-moos-tannenbaum

Jetzt könnt ihr je zwei Baumkronen Rücken an Rücken mit Heißkleber an den Zweigen befestigen. Bringt auch etwas Kleber auf die Seiten der Pappe auf, sodass beide Teile fest zusammenkleben.

tannenbaum-aus-moos-basteln

Nun schneidet ihr etwas Dekoband ab und fädelt eine rote Weihnachtskugel auf. Die Enden des Bands klebt ihr auf der Rückseite eurer Bäume mit Heißkleber zusammen.

weihnachtskugeln-an-dekoband-an-baum

Fertigt ist die Weihnachtsdeko mit Moos. Ein schöner Tannenwald für die Adventszeit.

weinachtsdeko-mit-moos-basteln

moos-baum-tanne-weihnachten

Bastelt ihr auch schon für eure Weihnachtsdeko? Ich habe immer so viele Ideen, die ich gerne umsetzten möchte. Daher fange ich lieber rechtzeitig an 🙂

Über Kommentare und eure Deko-Ideen freue ich mich.

Lieben Gruß

You Might Also Like

Vorheriges Projekt
Nächstes Projekt

2 Comment

  1. Reply
    Huth, Evelyn
    12. November 2017 at 14:35

    super schöne Idee und leicht zum nachbasteln. Danke

    1. Reply
      natuerlichdeko
      14. November 2017 at 20:21

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Das ist es was ich am Liebsten mache: Deko, die wirklich leicht nachzubasteln ist. Lieben Gruß, Lena

Schreibe einen Kommentar

Lust auf neue Deko-Inspiration?
Erhalte neue Beiträge ganz einfach per E-Mail.
Keine Sorge. Ich gebe deine E-Mail-Adresse nicht weiter.